Zwischenfälle bei Treibjagd in Rehweiler


Bei einer Treibjagd in Rehweiler im Landkreis Kusel kam es zu Zwischenfällen.

Lesen Sie dazu den Bericht in DIE RHEINPFALZ vom 4. Dezember 2012 hier und unsere Berichterstattung hier .

Auf Grund der öffentlich entfachten Diskussion haben die Jäger in Rehweiler am 17. Dezember 2012 zu einer Infoveranstaltung geladen, um die Wellen zu glätten.

Vertreter von pro iure animalis haben an dieser Veranstaltung teilgenommen und sich mit kritischen Statements und Fragen eingebracht. 

Lesen Sie dazu den Zwischenruf von Harald Hoos .